You are currently viewing Der Winter naht – Innovative Heizsysteme für dein Eigenheim

Der Winter naht – Innovative Heizsysteme für dein Eigenheim

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Technik

Sobald die kalten Tage anrollen, werden die Heizungen wieder angestellt. Das Mittel der Wahl, um in den eigenen vier Wänden für eine angenehme Wärme und entsprechende Temperaturen zu sorgen, waren bis vor wenigen Jahren noch die klassischen Gas- oder Ölheizungen. Mit den Jahren hat sich die Technik allerdings deutlich weiterentwickelt und heute stehen viele weitere Systeme zur Verfügung. Wer also im Eigenheim eine neue Heizung einbauen möchte, profitiert von einer sehr breiten und umfassenden Vielfalt. Für alle unterschiedlichen Umgebungen, Bedürfnisse und Wünsche gibt es heute das passende Heizsystem.

Für ältere Häuser empfehlen sich moderne und platzsparende Lösungen

Wenn in einem älteren und kleineren Haus nicht besonders viel Platz zur Verfügung steht oder beispielsweise ein Keller vollständig fehlt, kommen gerade herkömmliche Heizsysteme schnell an ihre Grenzen. In der Regel benötigen diese für die fachgerechte Installation und sichere Inbetriebnahme sehr viel Platz, wenn nicht sogar einen eigenen Raum im Keller. In einem solchen Fall empfehlen sich Heizungen mit normaler Stromversorgung. Hierbei handelt es sich beispielsweise um Infrarotheizungen oder eine Carbonheizung. Mit einer sehr einfachen Installation und der ganz einfachen Funktionsweise über eine Steckdose nehmen Sie die entsprechenden Systeme schnell und einfach in Betrieb. Die Technik hat hier zuletzt sehr deutliche Fortschritte machen können, sodass die Effizienz deutlich gesteigert werden konnte. Auch die Anschaffungskosten fallen deutlich günstiger aus als viele der Verbraucher denken, auch dieser Punkt spricht für die Nutzung der entsprechenden Systeme.

Erneuerbare Energien sparen Ihnen bares Geld

Mittlerweile lassen sich mehrere Möglichkeiten und Varianten kombinieren, wenn es um eine effiziente und sparsame Heizung für die eigenen vier Wände geht. Die Kosten für die Heizung und die Energieversorgung steigen immer weiter an, weswegen viele Kunden auf der Suche nach einer Sparmöglichkeit sind. In diesem Fall empfiehlt sich die Nutzung moderner Technik, beispielsweise mithilfe einer Photovoltaikanlage auf dem Dach. Diese lässt sich mit dem Heizkreislauf verbinden und stellt die gewonnene Energie zur Verfügung. Bei einem günstig gelegenen Dach und einer entsprechend großen Fläche macht sich die Nutzung einer solchen Anlage auf jeden Fall schnell bezahlt und die Installationskosten rechnen sich schon nach einer kurzen Zeit wieder. Tipp: Der Fachmann kann vor Ort gut einschätzen, welche Möglichkeiten für Sie bestehen.

Photovoltaikanlage
Mithilfe einer Photovoltaikanlage lässt sich umweltbewusst heizen

In diesen Fällen lohnt sich der Austausch einer Heizung

In vielen Fällen lohnt es sich für Sie als Eigenheimbesitzer, wenn Sie ein vorhandenes Heizsystem auf den neuesten Stand bringen. Hierzu stehen auch passende Förderungen zur Verfügung, die Ihnen zumindest einen großen Teil der Kosten erstatten. Durch den Wechsel auf ein neues Heizungsmodell mit deutlich höherer Effizienz entlasten Sie aber nicht nur die Umwelt, sondern sparen langfristig gesehen auch sehr viel Geld. Die Unterschiede fallen gerade bei älteren Anlagen enorm aus, das Sparpotenzial überzeugt. Lassen Sie sich auch hierzu am besten von einem Fachmann ausführlich beraten.